Fight Club Zitate

Weil uns Fight Club die Freiheit lehrt und unsere tiefsten Instinkte nach unzivilisiertem Leben enthült.

 

"Dir Federn in den Arsch zu stecken, macht dich noch nicht zum Huhn…" (Fight Club)

 

Das Kondom ist der gläserne Pantoffel unserer Generation! Du schlüpfst hinein, wenn du einen Fremden triffst… Du tanzt die ganze Nacht… Und weg damit! Das Kondom mein ich, nicht den Fremden…"

(Fight Club)

 

"Eins musste man ihm lassen: Er hatte einen Plan, und der ergab langsam einen Sinn! Tyler-mäßig betrachtet… Keine Angst, keine Ablenkung… Die Fähigkeit, das, was ohne Bedeutung ist, weggleiten zu lassen!"

(Fight Club)

 

"In der Welt, die ich sehe, jagst du Elche durch die feuchten, bewaldeten Schluchten rund um die Ruinen des Rockefeller Center… Du trägst Ledersachen, die den Rest deines Lebens halten werden… Du kletterst die dicken Kutso-Ranken empor, die den Sears Tower umschlingen… Ein Blick hinunter, und du siehst winzige Gestalten, die Mais stampfen… Und Streifen von Wildbret auf der leeren Überholspur eines verlassenen Super-Highway auslegen…"

(Fight Club)

 

  • "Du hast mich in einer seltsamen Phase meines Lebens kennengelernt." (Fight Club)
  • "Alles was du besitzst, besitzt irgendwann dich."  (Fight Club)
  •  
  • "Wenn Menschen denken, dass du stirbst, hören sie dir richtig zu." (Fight Club)

16.12.10 21:21

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen